Warning: Constant WP_MEMORY_LIMIT already defined in /home/.sites/338/site2488481/web/wp-config.php on line 125 OST & WEST – Yang Fülle Tee | Ina Diolosa

OST & WEST – Yang Fülle Tee

14,50

Dieser Tee wirkt ausgleichend auf Yang Fülle Zustände

Beeinflusst werden übermäßiger Aktivitätsdrang, Schwitzen und Hitzegefühle. Er wirkt ausbalancierend auf das „Zuviel“ und unterstützt  dabei, das richtige Maß zu finden.

Inhalt: 75 g
Kategorie:
Dosierung
Einen gehäuften Esslöffel mit ca. einem halben Liter kochendem Wasser überbrühen, 5 Minuten ziehen lassen und in eine Thermoskanne füllen.3 Tassen täglich vorzugsweise vor den Mahlzeiten trinken. Zumindest immer etwas Abstand zu den Mahlzeiten halten.
Konstitutionen, für die dieser Tee geeignet ist
Yang Fülle, Starke Grundkonstitution, Hitzegefühle, Warme Hände und Füße, Rotes Gesicht, Unruhe, Hastigkeit, Abneigung gegen Hitze, Schwitzen, Durst, Bluthochdruck, Kopfschmerz Neigung, Dunkler Urin, Verstopfungsneigung, Übelriechende Ausscheidungen, Impulsives Verhalten, Aktivitätsdrang
Zusammensetzung
Löwenzahnblatt, Löwenzahnwurzel, Kamille, Maishaar, Mönchspfeffer, Fenchel, Pfefferminze, chin. Chrysanthemenblüten (juhua)

Zusätzliche Informationen

INA-OST UND WEST

OST UND WEST verbindet die traditionell chinesische Medizin mit der westlichen Kräuterheilkunde und beinhaltet eine Serie aus Tees, Tropfen, Tonika, Gewürzen und Kräutern zur Eigenanwendung.

Die pflanzlichen Heilmittel sind auf die einzelnen Konstitutionstypen abgestimmt und ermöglichen eine individuelle Therapie. Es kommen Kräuter aus der traditionell chinesischen Medizin und westliche Arzneikräuter in Arzneibuchqualität zur Anwendung.

Die Rezepturen stammen von TCM Spezialistin und TCM-Lehrenden Ina Diolosa Schönemann. Sie arbeitet und unterrichtet seit Jahren in Ihrem Fachgebiet, der TCM und sammelte in Studienaufenthalten und in eigener Praxis Erfahrung.

Hergestellt werden die OST UND WEST Produkte aus geprüften Arzneipflanzen in Arzneibuchqualität in der Marienapotheke Perchtoldsdorf.

Die Zusammenstellung der Rezepturen ist sehr ausgewogen und entspricht dem Gedanken, Yin und Yang, sowie die Fünf Elemente des Körpers unter Berücksichtigung der Konstitutionslehre in Einklang und Balance zu bringen.

X