+43 664 210 19 81 ina@inadiolosa.com

Rund um die Frau
Der November-Tipp aus Sicht der TCM-Ernährung

Der Herbst zeigt sich nun in allen Farben und ebenso wie die trockenen verfärbten Blätter von den Bäumen fallen, wird auch unsere Haut trocken oder wir neigen gar zu Haarausfall.

Keine Sorge – der Herbst bietet uns die Möglichkeit, dies mit stärkenden Wildgerichten auszugleichen.

Die Diätetik kennt kaum etwas Kraftvolleres um unseren Organismus idealst auf die nahende Kälte vorzubereiten!

Wir sollten auch viele Gewürze verwenden, um uns vor Erkältungen zu schützen.

Lasst Euch viele Suppen schmecken und vergesst nicht, frischen Ingwer beizumischen!

Gewürze

Wacholder, Lorbeer, Rosmarin, Estragon, Senfsamen und frischer Ingwer im Besonderen

Gemüse

Nicht sparsam sein mit Lauch, Knoblauch, Zwiebeln, Schalotten, Karotten und Fenchelknolle

Tipp

Martinsgans und Rotkraut mit Wacholder und Maronis gekocht?

Gegrillte Hirschfilets mit Rosenkohl?

Pürierte Maronisuppe mit Streifen von getrocknetem Hirschschinken?

Auch eine Fasanenbrühe wirkt sehr Immunität stärkend und nährt Haut, Haare und die Quintessenz des Körpers.

Es sind dem Genuss keine Schranken gesetzt – nur auf die üblichen schweren Saußen und Knödel als Beilage sollten wir besser verzichten!

TCM rund um die Frau – Weiterbildungszyklus mit Ina Diolosa
Kaum eine Heilkunst ist frauenheilkundlich so differenziert und präzise wie die Chinesische Medizin.

Hier geht’s zu den aktuellen Terminen

X