Warning: Constant WP_MEMORY_LIMIT already defined in /home/.sites/338/site2488481/web/wp-config.php on line 125 TCM Tipps März 2021 | Ina Diolosa

Liebe LeserInnen, Freunde und SchülerInnen,

Baldrian

Bitter und leicht Scharf im Geschmack, mit einer warmen Temperatur, erreicht Baldrian vor allem Herz und Leber.

Mit Baldrian können wir die Herzkanäle entschleimen, Qi Stau in Leber & Herz auflösen, das Blut bewegen und das Herz beruhigen.

Baldrian ist sehr berühmt für seine schlaffördernde Wirkung.

Aber wer weiß schon, dass Baldrian auch Krämpfen und neurotischen Zuständen entgegen wirkt und bei Desorientierung hilft? Aus Sicht der TCM, darf Baldrian jedoch nicht bei Trockenheitszuständen und Yin Mangel mit Leere Hitze empfohlen werden.

Personen mit einer Schlafproblematik und geistiger Unausgeglichenheit aufgrund von Schleim und Kälte im Körper, werden jedoch ganz hervorragend von seiner Wirkung profitieren können!

Mehr über die TCM Differenzierungen von Schlafproblematiken und über alle weiteren häufigsten Beschwerden des Alltags, wie:

  • Nervosität
  • Innere Unruhe
  • Verspannungen
  • Verstimmungen 
  • Kopfweh
  • Übelkeit
  • Allergien
  • Verdauung
  • Blutdruck
  • Cholesterin
  • Immunität

erfährst du bei meinen nächsten Livestream Seminaren im März.

Ina Diolosa

www.inadiolosa.com

X